Einhausen

Ferienspiele

Raubvögel durch Hitze gestresst

Einhausen.Aus zwei Gründen musste Hermann Heinbach, Vorsitzender des Vogelschutz- und -liebhabervereins Einhausen den Ferienspieltag in einer Lorscher Falknerei absagen. Zum einen war es die große Hitze mit mehr als 35 Grad im Schatten. Darüber hinaus, so versicherte er, seien auch die großen Greifvögel zu gestresst, um noch vorgeführt zu werden.

Als Entschädigung biete der Verein den Kindern und ihren Eltern den kostenlosen Besuch der großen Vogelschau am 3. und 4. November im Bürgerhaus an. Dort würden den Teilnehmern nicht nur die verschiedenen Vögel gezeigt, sondern es werde auch noch für Abwechslungen gesorgt. ml

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel