Einhausen

Knippel Wegen Bombentrichter Bauarbeiten unterbrochen

Reste von Kampfmitteln entdeckt

Archivartikel

Einhausen.Die Erschließung des größten Neubaugebiets Einhausens hat vor kurzem begonnen. Jetzt müssen die Bauarbeiten aber unterbrochen werden. Grund: Es sind ein Bombentrichter sowie Reste von Kampfmitteln gefunden worden, die wohl aus Kriegszeiten stammen. Eine akute Gefahr besteht nicht, wie Bürgermeister Helmut Glanzner auf Nachfrage des Bergsträßer Anzeigers versicherte. Man werde aber

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2650 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel