Einhausen

Kirchengemeinde Einladung zum Mehrgenerationenprojekt

Schönes zum Muttertag

Archivartikel

Einhausen.Einander begegnen, voneinander lernen – mit dem Mehrgenerationenprojekt will die evangelische Kirchengemeinde nach wie vor gerne Menschen jeden Alters zusammenbringen. Wie bereits berichtet, können die Aktiven das Projekt aufgrund personeller Engpässe derzeit aber nicht mehr wöchentlich montags anbieten. Auch habe es zuletzt an der erhofften Resonanz aus der Bevölkerung gemangelt.

In Absprache mit den Verantwortlichen wurden für den Frühling erst einmal zwei Termine organisiert, so die Verantwortlichen. Ende März fanden sich schon fleißige Bastlerinnen und Bastler im Gemeindehaus ein, nun wird am 16. April (Montag) zum Frühlingserwachen eingeladen.

Mitarbeiter willkommen

„Schönes zum Muttertag“ heißt das Motto von 15.30 bis etwa 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Der Spielenachmittag am Mittwoch um 15 Uhr im Gemeindehaus bleibt wie gewohnt bestehen. Über Menschen, die mitarbeiten wollen, freuen sich die Aktiven nach wie vor sehr. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel