Einhausen

Frauenkreis St. Michael Wanderung zu den Bildstöcken und Wegekreuzen

Spaziergang bei Sonnenaufgang

Einhausen.Der Sonnenaufgang-Spaziergang des Frauenkreises St. Michael hatte eine gute Beteiligung. Am Treffpunkt begrüßte Angela Schumacher die zahlreichen Frühaufsteher, zu denen sich auch Pfarrer Hermann Josef Herd gesellt hatte. Bei gutem Wetter konnten alle Teilnehmer die Stille der aufwachenden Natur und das frühe Vogelgezwitscher genießen. An den Bildstöcken und Wegekreuzen in der Feldgemarkung wurden Pausen eingelegt, ein Gebet gesprochen und Lieder gesungen. Angela Schumacher erinnerte an die nachweislich seit 1891 durchgeführten Flur-Prozessionen und an die Gründe, die „aus tiefer Volksfrömmigkeit“ zur Aufstellung der insgesamt sechs Bildnisse geführt hatten. Pfarrer Herd dankte den Personen für deren Instandhaltung und den Blumenschmuck. Vor dem Rückweg erteilte er allen Teilnehmern seinen Segen.

Abschließend wurde im Pfarrzentrum eingekehrt, wo inzwischen Elfriede Noe, Sieglinde Jakob, Helga Gutschalk und Irmgard Glatz ein Frühstück vorbereitet hatten. Ein schöner Tag hatte begonnen, den die Teilnehmer als angenehm und wohltuend empfanden. std

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel