Einhausen

Geschichte Kurt Püschel diente während des Zweiten Weltkriegs auf der Anlage zwischen Einhausen und Biblis / Zwei Ereignisse haben sich eingeprägt

Stationiert auf dem geheimen Flugplatz

Archivartikel

Einhausen.Kurt Püschel musste während des Zweiten Weltkriegs häufig seinen Standort wechseln. Mit seiner Luftwaffen-Staffel war der gebürtige Niederschlesier in Deutschland, Frankreich, Belgien, Dänemark und Norwegen stationiert. Von Dezember 1944 bis Januar 1945 hatte Püschel mit seiner Einheit auf dem Feldflugplatz im Jägersburger Wald zwischen Einhausen und Biblis - Tarnname Schafweide - Quartier

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4549 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel