Einhausen

Fußgänger- und Radfahrerbrücke Nach Auffassung der Grünen könnte auch eine schmalere Variante finanziell gefördert werden

„Steg-Neubau nur mit Maß und Ziel“

Archivartikel

Einhausen.Auf Kritik stoßen bei den Einhäuser Grünen die kürzlich von der CDU-Fraktion im Rahmen einer Presseerklärung gemachten Aussagen zum Weschnitzsteg in der Ortsmitte. Zum Hintergrund: Die Gemeindevertretung hat bei ihrer vergangenen Sitzung mit den Stimmen von CDU und SPD unter anderem beschlossen, einen vier Meter breiten Ersatzneubau rund 25 Meter weiter westlich des bisherigen Schulstegs zu

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel