Einhausen

Brandserie Polizei verhaftet den mutmaßlichen Einhäuser Feuerteufel / Details sollen am Mittwoch bekanntgegeben werden

Tappte der Täter in eine Falle? Die Ermittler schweigen

Archivartikel

Einhausen.Die Nachricht verbreitete sich am frühen Montagnachmittag in Windeseile: Anscheinend wurde der Einhäuser Feuerteufel gefasst. In einer kurzen Pressemitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft heißt es, dass eine Person verhaftet wurde. "Es besteht der dringende Tatverdacht, dass der Festgenommene seit 2014 für zahlreiche Brände verantwortlich ist", so der Wortlaut der Meldung.

Viel

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3973 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel