Einhausen

Einhausen Gemeindevertreter können sich nicht auf Standort für das Geschenk der Partnerstadt Shoreview einigen / Kreisverkehr Mathildenstraße im Gespräch

USA-Giggel sucht dringend einen Platz

Archivartikel

Einhausen.Die riesige Giggel-Skulptur aus der amerikanischen Partnerstadt Shoreview macht sich auf den Weg. In diesen Tagen soll das 2,74 Meter hohe und 1,78 Meter lange Federvieh in einem Container verpackt einschiffen und seine Reise über den großen Teich antreten. Doch in Einhausen hat man sich noch immer nicht auf einen Standort geeinigt.

Einen guten Monat später werden 15 Besucher aus den USA

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2851 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel