Einhausen

Veruntreutes Geld fehlt jetzt bei der Feier zum 100. Geburtstag

Im kommenden Jahr, wenn Franz Hartnagel (Archivbild: Lotz) seinen 100. Geburtstag hätte feiern können, ist die gesamte Bevölkerung zum Ehrentag am 10. Juli eingeladen.

Wo und in welcher Form gefeiert wird, darüber werden sich die Verantwortlichen der Stiftung in den kommenden Monaten Gedanken machen. Zur Finanzierung des Festes sollte eigentlich das auf dem Sonderkonto gesparte Geld

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1174 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel