Einhausen

Infrastruktur Statt die Grabfelder im Norden Einhausens auszuweiten, plant die Gemeinde, dort mehr Platz für Wohneigentum zu schaffen - vor allem für Familien

Weniger Friedhof, mehr Wohnhäuser

Archivartikel

Einhausen.Die Gemeinde Einhausen sieht keine Notwendigkeit mehr dafür, den Friedhof Nord künftig zu erweitern. Das geht aus einem vom Bensheimer Planungsbüro Schweiger & Scholz entwickelten städtebaulichen Konzept für das Areal "Im Knippel" hervor. Es soll als Grundlage für den Bebauungsplan dienen, über dessen Aufstellung der Bauausschuss in seiner Sitzung morgen, 15. September, beraten wird.

Die

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2962 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel