Einhausen

Bauprojekt I Veranstaltung zum Planungsstand an der Weschnitz / Vorzugsvariante sieht Gesamtfläche von 138 Hektar vor, davon 84 Hektar landwirtschaftliche Nutzfläche

Wie die Deichsanierung aussehen könnte

Archivartikel

Einhausen.Dass die Deiche der Weschnitz in den kommenden Jahren auf einem rund 4,5 Kilometer langen Abschnitt zwischen Einhausen und Biblis beidseitig saniert werden, das ist seit Monaten bekannt. Vor allem wie die Sanierungsarbeiten aussehen könnten, stellte das Planungsteam jetzt bei einer Informationsveranstaltung in der neuen Mehrzweckhalle vor.

Bürger konnten sich einbringen

Nach

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4670 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel