Einhausen

Ziel: Kostenlose Kindergartenplätze

Archivartikel

Einhausen.Direkt vor Ort erkundigt sich Einhausens SPD über Entwicklungsprojekte der Gemeinde. Nach der Sporthalle und dem Kunstrasenplatz vor 14 Tagen trafen sich die Genossen jetzt im frisch renovierten evangelischen Kindergarten und besuchten den Gemeindekindergarten Weschnitzwichtel. "Bei der Infrastruktur ist die Gemeinde derzeit gut aufgestellt", so die SPD. Es gelte, die Eltern bei den Kosten für

...

Sie sehen 50% der insgesamt 812 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel