Einhausen

Aus der Nachbarschaft Verein mit Sitz in Bürstadt hofft auf baldige Einnahmen / Hunde-Ausstellung am 7. und 8. November

Zitterpartie beim Boxer-Klub Bergstraße dauert an

Archivartikel

Bürstadt.Der 18. März sollte der Höhepunkt des Vereinsjahres werden: 300 bis 400 Gäste wären dann zur Hunde-Ausstellung auf den Platz des Boxer-Klubs Bergstraße in Bürstadt gekommen. Doch wenige Tage zuvor machte Corona die Planung zunichte. „Ich habe mit vollem Einsatz auf die Ausstellung hingearbeitet“, erzählt Peter Ossig, Vorsitzender des Vereins. Die Zuchtrichter waren eingeladen, die Startgelder

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4007 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel