Heppenheim

Aktion „Herzenswünsche“ Sparkassenstiftung Starkenburg stockt ihre geplante Unterstützung von 200 000 auf 300 000 Euro auf

192 Vereine können ihre Vorhaben realisieren

Archivartikel

Heppenheim.Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Sparkassenstiftung Starkenburg ist zu Beginn des Jahres die Aktion „Herzenswünsche von Vereinen“ gestartet. Denn Vereinsarbeit koste Geld, wie die Sparkassenstiftung Starkenburg schreibt. Allein über die Mitgliedseinnahmen lasse sich ein Verein kaum finanzieren, geschweige denn voranbringen. Ganz besonders in den Bereichen des Breitensports, der Musik,

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3480 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel