Heppenheim

Spende Tierschutzverein und Rettungshunde profitieren

3000 Euro für Arbeit mit Tieren

Archivartikel

Heppenheim.Eine Spende über jeweils 1500 Euro erhielten jetzt der Tierschutzverein Heppenheim und Umgebung und die Rettungshundestaffel Bergstraße-Odenwald. Gesammelt worden war das Geld in fünf Rewe-Märkten in der Region; aufgestockt auf die Endsumme wurde der Betrag von der Firma Mars Global Petcare.

Ähnlich wie der Tierschutzverein, der seine Arbeit hauptsächlich durch Mitgliedsbeiträge,

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1014 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel