Heppenheim

Forum Kultur: Franz-Josef Selig (Bass) und Gerold Huber (Klavier) boten einen Liederabend der Extraklasse

Überwältigende Interpretationskunst im Kurfürstensaal

Archivartikel

heppenheim. Große Liederabende haben bei Forum Kultur eine bemerkenswerte Tradition - man denke nur an die Auftritte von Matthias Goerne, Christian Gerhaher oder jüngst Ruth Ziesak. Selten aber in der mittlerweile 17-jährigen Geschichte der Heppenheimer Kammermusikreihe lag die Bezeichnung "Sternstunde" so nahe wie beim Konzert von Franz-Josef Selig und Gerold Huber.

Der weltweit

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3680 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel