Heppenheim

Sonntag

Adventskaffee im Tierheim

Heppenheim.Die Vorweihnachtszeit steht vor der Tür und damit auch das letzte Fest des Jahres im Heppenheimer Tierheim: Am kommenden Sonntag, 1. Dezember, lädt der Tierschutzverein wieder zum Adventskaffee rund ums „Pfotencafé“ ein. Los geht es auf dem Gelände Außerhalb 65 um 13.30 Uhr und wie immer kann jeder den Verein und die Tiere schon für wenig Geld unterstützen.

Plätzchen und Glühwein

Im „Pfotencafé“ gibt es Kuchen, Torte, selbst gebackene Plätzchen und Königsstollen nach Dresdner Art. Es wird Glühwein ausgeschenkt und außerdem gibt es Adventskränze und -gestecke, Weihnachtsdekoration und einen Bücherflohmarkt. Der Erlös des Adventskaffees kommt den Tieren zugute.

Dabei geht es vor allem um die Sorgenkinder, die oft lange warten müssen, bis sich ein passender Halter findet. Zahlreiche Katzen suchen derzeit noch ein neues Zuhause und auch in den Hundegehegen und im Kleintierraum mit vielen Kaninchen, Farbmäusen und Meerschweinchen ist es ständig voll. jn

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel