Heppenheim

Umwelt Baumfällaktion am Bruchsee / Naturschützer zeigen Verständnis, fordern aber Rücksicht auf die Tiere

Alle alt und alle nicht mehr gesund

Archivartikel

Heppenheim.Populär sind sie nicht, die Maßnahmen, die der Bauhof der Stadt derzeit rund um den Bruchsee durchführt. Rund 15 große Bäume - Weiden und Pappeln - sollen in den nächsten Wochen entlang der Spazierwege des Naherholungsgebietes gefällt werden. Bauhofleiter Thomas Dexheimer und Bürgermeister Rainer Burelbach (CDU) erklärten deshalb am Freitagvormittag vor Ort, warum die teilweise über 20 Meter

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4653 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel