Heppenheim

Öffentlicher Dienst Aktion bei Kliniken und Kreisverwaltung

Am Mittwoch Warnstreik

Archivartikel

Bergstraße/Heppenheim.Im Rahmen der Tarifrunde des öffentlichen Dienstes ruft die Gewerkschaft Verdi Beschäftigte in Südhessen zwischen Dienstag (29.) und Donnerstag (1.) zu je eintägigen Warnstreiks auf. Betroffen davon sind auch in Heppenheim das Kreiskrankenhaus, die Vitos-Klinik und das Landratsamt. Am Mittwoch (30.) wird es der Ankündigung zufolge ab 9.30 Uhr auf dem Parkplatz des Kreiskrankenhauses zu einer Kundgebung mit Demonstrationszug kommen.

Verdi fordert für alle 2,3 Millionen Beschäftigten bei Bund und Kommunen eine Lohnerhöhung von 4,8 Prozent, mindestens 150 Euro und die Anhebung der Azubi-Vergütung um 100 Euro. Außerdem erwarten die Beschäftigten Entlastung durch zusätzliche freie Tage. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel