Heppenheim

Forum Kultur Das Jahr 2019 hat dem Kabarettisten Frederic Hormuth viel Stoff für seinen Auftritt im „Halben Mond“ geliefert

Analyse des globalen Wahnwitzes

Archivartikel

Heppenheim.Wenn sich das alte Jahr in der Silvesternacht verabschiedet, hat es zwar formal ausgedient, doch ad acta gelegt ist es damit noch lange nicht. Schon gar nicht für Frederic Hormuth, dem der üppige Stoff für seinen kabarettistischen Rückblick gerade recht kommt. „Machen Sie mal ein gemeinsames Geräusch“, forderte er am Samstagabend im „Halben Mond“ sein Publikum auf. Und das 365-Tage-Fazit eines

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3686 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel