Heppenheim

Deutsche Weinkönigin Bergsträßer Kandidatin ausgeschieden

Annika nimmt ihr Scheitern sportlich

Archivartikel

heppenheim/bergstrasse.Für den Einzug in die Endrunde hat es nicht gereicht. Im Neustädter Saalbau verfehlte Annika Büchler, die Regentin des Weinanbaugebietes Hessische Bergstraße, ein Weiterkommen zur Wahl der 62. Deutschen Weinkönigin - wie kurz berichtet - denkbar knapp. "Sie braucht sich nichts vorzuwerfen", so das Urteil der Fans, die vornehmlich aus ihrem Heimatort Groß-Umstadt den Weg in die Pfalz angetreten

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2196 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel