Heppenheim

Verkehr Beate Jäger fordert Fahrrad-Abstellplätze in der Altstadt

Auch mal einen Parkplatz opfern

Archivartikel

Heppenheim.Als ehemalige Stadtführerin hat Beate Jäger einen Blick für das, was gut für die Altstadt, für deren Attraktivität und nicht zuletzt für Touristen ist. Wenn ihr Blick wie am vergangenen, ersten wirklich sonnigen Sonntag in diesem Jahr auf Heppenheims Marktplatz fällt, fällt ihr der in der warmen Jahreszeit oft genug von Fahrrädern zugeparkte Brunnen ins Auge. Weshalb die Heppenheimerin sich zu

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1857 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel