Heppenheim

Ferienspiele In Hambach lernten die Kinder gestern den Alltag eines Försters kennen

Bäume fällen fürs Mittagessen

Archivartikel

Hambach.„Baum fällt!“, hallt der Ruf durch den Ober-Hambacher Stadtwald. Sekunden später ein dumpfer Aufprall und die Buche liegt am Boden. Mit einer Säge wird der Stamm grob zerlegt, während Förster Klaus Winterfeldt das Treiben der Ferienspielkinder in „seinem“ Wald genau beobachtet und eingreift, wenn jemand Hilfe braucht.

Zu Fuß ging es mit Betreuer Moritz Fischer am Morgen hinauf zum

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2667 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel