Heppenheim

Steinbruch Röhrig Sonderbacher Unternehmen verständigt sich mit Regierungspräsidium / Genehmigungsantrag für Erweiterung wird demnächst eingereicht

Bannwald wird auf 40 Hektar ausgeweitet

Archivartikel

Heppenheim/Juhöhe.Im Zuge der geplanten Erweiterung ihres Steinbruchs in Sonderbach in südliche Richtung sind die Granitwerke Röhrig bereit, das Waldstück zwischen der neuen Abbaugrenze und der Bebauung auf der Juhöhe vollständig als Bannwald auszuweisen.

Statt der von der Regionalversammlung Südhessen abgesegneten 24 Hektar Bannwald hat sich das Unternehmen jetzt mit dem Regierungspräsidium auf die

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2047 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel