Heppenheim

Amtsgericht: Erwerb von zwei Kilogramm Amphetamin konnte einem Heppenheimer aber nicht nachgewiesen werden

Bewährungsstrafe für Kokainhandel

Archivartikel

Heppenheim. Wegen zweifachen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz hatte sich seit Februar ein 44 Jahre alter Mann aus Heppenheim vor dem Schöffengericht unter Vorsitz von Richter Gerhard Schäfer zu verantworten. Jetzt wurde der gelernte Wasser- und Gasinstallateur wegen des unerlaubten Handeltreibens mit Kokain in nicht geringer Menge zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und drei

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4500 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel