Heppenheim

Natur Eine Belüftungsanlage stabilisiert die Lage des vom Umkippen bedrohten Gewässers / Langfristige Lösung muss noch gefunden werden

Bruchsee wird Thema im Umweltausschuss

Archivartikel

Heppenheim.Der Bruchsee ist vorläufig mit Hilfe einer Belüftung stabilisiert. Wie dem See langfristig zu helfen ist, müssen die städtischen Gremien entscheiden. Seit Ende Dezember wird das Bruchseewasser mit Hilfe von drei Belüftern am Nordende Sauerstoff zugeführt.

Seitdem sind zumindest keine nach Luft schnappenden Fische mehr gesichtet worden. "Die Belüftung läuft Tag und Nacht", erläutert

...
Sie sehen 13% der insgesamt 2996 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel