Heppenheim

Polizei: Drogenkontrolle auf den Autobahnen / Anlass war die Musikveranstaltung "Time-Warp"

Bus aus Holland erwies sich als "rollender Coffee-Shop"

Archivartikel

Bergstrasse. Anlässlich der Abschlussveranstaltung im Rahmen des Mannheimer Musik-Events "Time-Warp" wurden am Samstag unter der Leitung der Verkehrsdirektion des Polizeipräsidiums Südhessen insgesamt 251 Fahrzeuge und 515 Personen auf den südlichen Autobahnabschnitten (A 5 und A 67) kontrolliert. Ziel war vor allem die Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität.

Bei der Kontrolle eines

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1763 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel