Heppenheim

Polizei: Drogenkontrolle auf den Autobahnen / Anlass war die Musikveranstaltung "Time-Warp"

Bus aus Holland erwies sich als "rollender Coffee-Shop"

Archivartikel

Bergstrasse. Anlässlich der Abschlussveranstaltung im Rahmen des Mannheimer Musik-Events "Time-Warp" wurden am Samstag unter der Leitung der Verkehrsdirektion des Polizeipräsidiums Südhessen insgesamt 251 Fahrzeuge und 515 Personen auf den südlichen Autobahnabschnitten (A 5 und A 67) kontrolliert. Ziel war vor allem die Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität.

Bei der Kontrolle eines

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1763 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel