Heppenheim

Schmierereien

CDU macht sich für Polizei stark

Archivartikel

Heppenheim.Der CDU-Stadtverband zeigt sich über die jüngsten Schmierereien in Heppenheim besorgt. Wie berichtet, haben 100 zumeist politisch motivierte Schmierereien an mehr als 40 Stellen im Heppenheimer Stadtgebiet kürzlich einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Der CDU-Stadtverband sieht einen Zusammenhang mit den gewalttätigen Ausschreitungen in Stuttgart.

In beiden Fällen kritisiert der CDU-Stadtverband scharf die Art und Weise, wie mit Polizisten umgegangen wird, ob verbal, durch Graffitis oder physisch. „Die Frauen und Männer, die für uns in den Einsatz gehen, von uns beauftragt werden uns zu schützen, werden regelrecht zu Buhfrauen und Buhmännern gemacht. Hier wollen und werden wir nicht wegschauen. Wir als CDU Stadtverband Heppenheim, stehen uneingeschränkt zu unserer Polizei.“ Zu einem funktionierenden Rechtsstaat „gehört unsere Polizei, die uns schützt, und zwar genau vor den Menschen, denen der Rechtsstaat nichts bedeutet.“ zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel