Heppenheim

Mundartverein Hauptversammlung und "Babbelowend"

Das Erbe von Hans Franken

Archivartikel

Heppenheim.Unverfälschtes "Hepprumer Platt" steht im Vordergrund, wenn der Mundartverein Heppenheim am Freitag (4.) um 19.30 Uhr in der Gaststätte "Am Stadtgraben" Rück- und Ausblick hält. Den Regularien schließt sich traditionell ein "Babbelowend" an. Neuwahlen stehen nicht an.

Vorsitzende Hedwig Zdarsky und Schriftführerin Rita Ruths verweisen in ihrer Einladung auf den offenen Charakter der

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1566 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel