Heppenheim

Kommunalpolitik Magistrat beschließt Umbenennung des einstigen Le-Chesnay-Platzes und entscheidet sich dabei für eine neutrale Lösung

Der neue Name lautet Winzerplatz

Archivartikel

Heppenheim.Das monatelange Hin und Her um die Namensgebung zweier markanter Plätze in der Heppenheimer Kernstadt hat vorerst ein Ende: Wie Bürgermeister Rainer Burelbach (CDU) und Erste Stadträtin Christine Bender (SPD) berichten, soll der frühere Le-Chesnay-Platz an der Kettelerstraße fortan den Namen „Winzerplatz“ tragen. Als neuer „Le-Chesnay-Platz“ firmiert bereits seit einigen Monaten der einstige

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3641 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel