Heppenheim

Stadtverordnetenversammlung Heppenheim setzt bei Holzvermarktung, Klärschlammentsorgung und Museum auf Zusammenarbeit

Der Weg ist frei für drei Kooperationen

Archivartikel

Heppenheim.Der Gründung der Holzvermarktungsorganisation „HVO Starkenburg“ steht nichts mehr im Weg. In der jüngsten Sitzung des Heppenheimer Stadtparlaments wurde der entsprechende Antrag des Magistrats einstimmig angenommen.

Die Stadt hat sich – wie berichtet – entschieden, die Beförsterung des Stadtwaldes sowie die Vermarktung des gewonnenen Holzes selbst zu übernehmen. Der Vertrag mit Hessen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3259 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel