Heppenheim

Langzeitarbeitslose: Eigenbetrieb des Kreises bleibt Anlaufstelle

Der Weg zurück in den Job führt über neue Wege

Archivartikel

Karl-Heinz Schlitt

Bergstrasse. Der Hartz IV-Eigenbetrieb "Neue Wege" wird im Kreis Bergstraße zu einer Dauereinrichtung. Zwar gibt es noch kein Bundesgesetz, das die unbefristete Fortführung des so genannten Optionsmodells über den 31.12.2010 hinaus regelt. Die politischen Absichtserklärungen aber sind eindeutig: Der Landkreis behält auf Dauer die Zuständigkeit für die Vermittlung von

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4236 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel