Heppenheim

Kommunalpolitik Heppenheimer Ausschuss berät den Doppelhaushalt 2020/21 / Stadt benötigt immer mehr U-3-Plätze

Deutlich mehr Kosten für Kinderbetreuung

Archivartikel

Heppenheim.Die erste Hürde ist genommen: Der Heppenheimer Sozial-, Kultur- und Sportausschuss hat am Donnerstagabend den nächsten Doppelhaushalt für die Jahre 2020/2021 mit den sieben Stimmen der CDU/SPD-Koalition gebilligt. Gegen den Haushalt stimmte die WG LIZ. Grüne, Freie Wähler und FDP enthielten sich. Zustimmung gab es darüber hinaus für das Investitionsprogramm 2019 bis 2023 mit acht Ja-Stimmen,

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2962 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel