Heppenheim

Zeitzeugin Jutta Fleck zu Gast am Starkenburg-Gymnasium

Die Frau vom Checkpoint Charlie

Heppenheim.30 Jahre ist der Mauerfall mittlerweile her. Ein langer Zeitraum für die Schüler des Starkenburg-Gymnasiums, die im Frühjahr ihr Abi machen. Wie war es, in der DDR zu leben? Was bedeutete die Teilung der beiden deutschen Staaten für die Bevölkerung? Jutta Fleck und ihre beiden Töchter haben die Willkürherrschaft des DDR-Regimes am eigenen Leib gespürt. Als „Frau vom Checkpoint Charlie“ wurde

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3578 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel