Heppenheim

Sehbehinderten- und Blindenseelsorge: Der Rundbrief wird in akustischer Form künftig nur noch als CD verschickt

Die Kassette geht in den Ruhestand

Archivartikel

Bergstrasse. Seit über 40 Jahren verschickt die Sehbehinderten- und Blindenseelsorge der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) ihren Rundbrief auch als Hörkassette. Jetzt heißt es, davon Abschied zu nehmen. Denn in akustischer Form gibt es den Rundbrief ab dem kommenden Jahr nur noch als CD.

Das Redaktions- und Sprecherteam hat sich erst kürzlich im Wohnzimmer von Ute und

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4155 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel