Heppenheim

Sachstand Die Sanierungsarbeiten im früheren Notkrankenhaus unter dem Starkenburg-Gymnasium sind ins Stocken geraten

Die Krux mit dem Kreisarchiv

Archivartikel

Heppenheim.Flackerndes Licht, ein Wirrwarr aus wild durcheinander hängenden Kabeln sowie zentimeterhoher Staub und unzählige Spinnweben auf Rohren und Leitungen. Kurz gesagt: Den Besuchern des einstigen Notkrankenhauses unter dem Heppenheimer Starkenburg-Gymnasium bot sich bei einem Vor-Ort-Termin mit der Ersten Kreisbeigeordneten Diana Stolz (CDU) vor fast genau einem Jahr ein apokalyptisch anmutendes

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4309 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel