Heppenheim

Ferienspiele Unter der fachkundigen Anleitung von Museumspädagogin Heike Wirth entstanden kleine Kunstwerke / Nach dem Brennen gehen sie an die Kinder zurück

Die „Royals“ töpferten im Stadtmuseum

Archivartikel

Heppenheim.Kleine Kunstwerke töpferte die Ferienspielgruppe „Royals“ gestern im Stadtmuseum. Zwischen acht und zehn Jahre alt waren die 25 Kinder, die von Samira Muhammad und Jonathan Geldner betreut wurden. Ein ausgesprochen diszipliniertes Grüppchen, mit dem Museumspädagogin Heike Wirth, die von Luisa Wipplinger unterstützt wurde, wenig Mühe hatte.

Wirth ist nicht zum ersten Mal bei den

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2424 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel