Heppenheim

Umwelt: 2 Die Heppenheimer Stadtverwaltung reduziert mit einem neuen E-Mobil nicht nur den CO -Ausstoß, sondern lässt auch private Nutzer teilhaben

Doppelter Spareffekt mit einem Wagen

Archivartikel

Heppenheim.„Es ist doch schade, wenn so viele Autos einfach nur herumstehen.“ Geht es nach Heppenheims Bürgermeister Rainer Burelbach (CDU), dann wird der städtische Fuhrpark künftig nicht nur elektrisch, sondern auch nachhaltig betrieben. Bei der Vorstellung des ersten „E-Carsharing-Standorts“ des Energieversorgers GGEW am Graben äußerte das Stadtoberhaupt sich zu Plänen der Verwaltung, die dann

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4239 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel