Heppenheim

Jubiläum Vor 40 Jahren hat der Internationale Rat der Christen und Juden seinen Sitz von London nach Heppenheim verlegt

Ein symbolträchtiger Festakt

Archivartikel

Heppenheim.Wie stark die Symbolkraft ist, die vom Martin-Buber-Haus in Heppenheim ausgeht, wurde beim Festakt im Kurfürstensaal deutlich. Dort wurde daran erinnert, dass der Internationale Rat der Christen und Juden (ICCJ) vor 40 Jahren seinen Sitz von London nach Heppenheim in das Buber-Haus an der Werléstraße verlegt hat. Aus den Reden war herauszuhören: Im Buber-Haus liegt das Fundament für den

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4181 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel