Heppenheim

Konjunkturprogramm

Ein Wendeplatz für Busse

Archivartikel

heppenheim. Hambach hatte bei der Diskussion um die Prioritätensetzung bei Projekten, die durch die Konjunkturprogramme finanziert werden, zwei starke Fürsprecher: Renate Netzer (SPD), Hambacher Ortsvorsteherin und Vorsitzende des Sozial-, Kultur- und Sportausschusses sowie Reimund Bommes, Stadtverordneter der Grünen Liste (GLH) und Vorsitzender des TSV Hambach. Beide verdeutlichten die

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1828 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel