Heppenheim

Kriminalität

Einbrecher fliehen ohne Beute

Archivartikel

Heppenheim.Ohne Beute flüchteten Kriminelle, die sich am Donnerstagnachmittag, 17. September, im Zeitraum zwischen 16 und 18 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Kettelerstraße Zutritt verschafften. Ersten Erkenntnissen zufolge gelangten die Unbekannten unter Gewaltanwendung durch ein Fenster ins Innere des Hauses. Dort durchwühlten sie mehrere Räume.

Offenbar durch den Bewohner gestört, traten die Unbekannten ihre Flucht an und verließen das Haus ohne Beute. Dennoch hinterließen sie einen Schaden von mehreren Hundert Euro. ots

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel