Heppenheim

Kriminalität: 1500 Euro Sachschaden

Einbrüche in fünf Weinbuden

Archivartikel

Heppenheim. Aufregung auf dem Weinmarkt: In fünf der mobilen Verkaufsstände ist in der Nacht zum Montag eingebrochen worden, wie die Polizei Heppenheim auf Anfrage bestätigte.

Die Tatzeit lag vermutlich zwischen 2.30 und 3.30 Uhr. Zeugen hätten gegen 3.27 Uhr an einem Stand in der Bachgasse zwei Männer gesehen, die sich an der Tür zu schaffen machten.

Fahndung bisher ...


Sie sehen 36% der insgesamt 1046 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel