Heppenheim

Tourismus: Reisebüros wollen derzeit noch keine Krisenstimmung aufkommen lassen / Vor allem Familien buchen schon zurückhaltender

Erholung in der Krise: Urlaub made in Germany

Archivartikel

Sebastian Philipp

Bergstrasse. Die Deutschen fliegen noch immer gerne nach Mallorca. Doch am Ballermann das Geld "verballern" ist in Krisenzeiten ungefähr so populär wie "spritfressende" Fahrzeuge zu kaufen. Während in der Automobilbranche abgewrackt wird, was die (eigentlich leere) Schatzkammer der Bundesregierung hergibt, hoffen Reisebüros darauf, dass den Deutschen nicht der Spaß am

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4403 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel