Heppenheim

Fremdenverkehr: Saisonauftakt auf der Starkenburg / Projekt Stadtgraben nicht auf die lange Bank schieben

"Es geht nicht um Urheberrechte"

Archivartikel

Heppenheim. Mit einem Glas Primasecco wurde am Karfreitag auf der Aussichtsplattform der Starkenburg, die vom Verkehrs- und Heimatverein (VHH) betreut wird, auf das Wohl der Stadt angestoßen. Mit der kleinen Feierstunde wurde einem Brauch folgend der Turm für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht und zugleich symbolisch das Startzeichen für die Fremdenverkehrssaison gegeben.

Zwischen

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3765 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel