Heppenheim

Stadtentwicklung Mit dem Projekt „Acapella“ entstehen am Rande Heppenheims sechs Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 79 Wohnungen / Die meisten sind bereits verkauft

Es geht voran auf dem früheren Vitos-Gelände

Archivartikel

Heppenheim.Dreiviertel der Wohnungen sind bereits verkauft, und der Rest wird wohl auch nicht mehr lange auf dem Markt sein: Am Heppenheimer Eckweg, auf dem Gelände der früheren Vitos-Klinik, entstehen derzeit sechs Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 79 Wohnungen. Und zwar dort, wo in früheren Zeiten die Kapelle und das „Café Eckweg“ des psychiatrischen Krankenhauses zu finden waren, das vor einigen Jahren

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2918 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel