Heppenheim

Kultur Das Theater Anu führt im nächtlichen Forst die Besucher in eine Märchenwelt

Fantastische Begegnungen im Wald

Archivartikel

Heppenheim.Der "Schattenwald" von Theater Anu, eine poetische Reise durch die Welt der Mythologie, lockt seit Mittwoch Besucher in den Wald am Essigkamm. Dort begaben sie sich in kleinen Gruppen, nur mit einer Laterne in der Hand als Lichtquelle, auf den Weg in eine nächtliche Welt aus Fabelwesen, Märchen und Mythen.

Die Besucher haben eine Rolle

Während die Schauspieler in die Rolle von

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3686 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel