Heppenheim

Sparkassenstiftung Starkenburg Akademie stellt das neue Programm vor / Bonuskarte wird eingeführt

Ferienworkshops für Kinder und Jugendliche

Archivartikel

Heppenheim.Ob im handwerklichen, künstlerischen oder forschenden Bereich – für die kommenden Herbst- und Weihnachtsferien bietet die Stiftungsakademie der Sparkassenstiftung Starkenburg für jedes Talent den passenden Workshop an. „Das druckfrische Akademieprogramm hält für die Kinder und Jugendlichen außerdem ein besonderes Geschenk bereit“, sagte Stiftungsmanagerin Andrea Helm.

„Pro Workshop erhalten unsere Kursteilnehmer einen Stempel auf einer Bonuskarte. Bei voller Karte spendieren wir einen Workshoptag“, so Helm weiter. Mit neun verschiedenen Workshops für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren startet die Stiftungsakademie in den kommenden Herbstferien. „Unsere Räume verwandeln sich in Stoff-Ateliers, Science-Labore, Tüftler-Buden und Zauberbühnen“, gibt Andrea Helm einen Ausblick.

Kräne, Mangas und Experimente

Unter Anleitung entstehen große Kräne mit Kabelfernlenkung, Cartoons und Mangas sowie selbstgenähte Werke. Des Weiteren können die Teilnehmer der Ferienkurse beeindruckende Experimente ausprobieren und erfahren, wie Detektive arbeiten. „Auch in neue Themengebiete können die Kinder bei uns hineinschnuppern“, sagt die Stiftungsmanagerin.

Die Stiftung legt großen Wert auf nichtalltägliche Highlights wie das kreative Gestalten mit dem Schneideplotter. Für Jugendliche ab 16 Jahren öffnet die Akademie bereits am 7. September (Samstag) ihre Pforten mit dem Angebot „Sicher in die Bewerbungsphase“. Leiterin Katrin Faust gibt den Berufsstartern dabei vielfältige Tipps.

Neben bewährten Klassikern wie Outdoor-Workshops und kreativen Seminaren mit Filzen, Nähen und Zeichnen hält das Programm außerdem beliebte Highlights der letzten Jahre bereit. So wird im Januar das Technik-Labor „Robotik mit Lego Mindstorms“ wiederholt, das 2018 innerhalb weniger Tage ausgebucht war. Dabei taucht Sven Leitner mit Lego-Fans zwischen zehn und 14 Jahren in die spannende Welt der Robotik ab.

Die Anmeldung zu den Kursen von September bis Januar ist ab sofort möglich. Das komplette Akademieprogramm der Herbst- und Winterferien mit allen Infos gibt es im Internet. Außerdem liegt es in allen Filialen der Sparkasse Starkenburg aus. Inhaber der Familienkarte Hessen erhalten zehn Prozent Ermäßigung auf alle Kurse. Ganztageskurse beinhalten ein gemeinsames Mittagessen. zg

Info: www.sparkasse- starkenburg.de/akademie

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel