Heppenheim

Sudetendeutsche Landsmannschaft: Erinnerungen an Geschehnisse vor 90 Jahren

Gedenken an blutige Niederschlagung von Protesten 1919

Archivartikel

Bergstrasse. Mit einer großen Gedenkfeier hat die Sudetendeutsche Landsmannschaft jetzt in Heppenheim an blutige Ereignisse vor 90 Jahren erinnert: Am 4. März 1919 wurden bei friedlichen Demonstrationen von Deutschen in der tschechoslowakischen Republik 54 Menschen getötet und mehr als 100 verletzt. Die Demonstranten hatten sich auf das Selbstbestimmungsrecht der Völker berufen und wollten den

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2621 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel