Heppenheim

DRK Bergstraße: Projekt der Migrationsberatung läuft jetzt seit einem Jahr

Gemeinsamer Tanz soll die Integration erleichtern

Archivartikel

Bergstrasse. Die berühmte amerikanische Ausdruckstänzerin Isadora Duncan soll einst gesagt haben "Der Tanz gehört nicht einer Nation, sondern der gesamten Menschheit". Dieses Motto hat auch das Tanzprojekt "Integration in Bewegung", das vor rund einem Jahr durch die DRK-Migrationsberatung für Erwachsene und dem Fachbereich Integration des Kreises Bergstraße ins Leben gerufen wurde.

Musik

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel