Heppenheim

Handball-Camp des HC VfL Heppenheim

Archivartikel

Heppenheim.Spiel, Spaß und viel Bewegung standen im Mittelpunkt beim fünften Handball-Camp des HC VfL Heppenheim.

In der letzten Ferienwoche kamen in der Nibelungenhalle 35 Mädchen und Jungen zwischen sechs und zwölf Jahren zusammen, um in drei Leistungsgruppen zu trainieren. Neben dem Umgang mit dem Handball standen auch Koordination, Beweglichkeit und Kräftigung auf dem Trainingsplan. Dabei unterstützt wurde das Camp-Team unter anderem von Physiotherapeutin Anne Fellmann.

Am letzten Tag standen ein Parcours sowie ein All-Star-Game mit Spielern der aktiven Mannschaften auf dem Programm. BILD:marx

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel